Andrea Edinger
Über mich
Presse/Publikationen
Impressum
Datenschutzerklärung

 

Zur Trauerbewältigung und Selbstreflexion:

"Mein Vater und ich"

"Meine Mutter und ich"

Die Bestattung ist vorbei, die Wohnung ist aufgelöst. Das Erbe ist geregelt, die Dinge sortiert. Aber die wichtigsten Fragen stellen sich oft erst eine Weile nach dem Tod des Vaters, der Mutter. Wer war mein Vater, meine Mutter für mich. Welche Geschichte, welche Werte und Erfahrungen leben in mir fort? Was möchte ich nicht vergessen? 111 Fragen in diesen beiden Büchern helfen beim Erinnern. Den damit verbundenen Gefühlen sind keine Grenzen gesetzt. Trauer, Bewunderung, Enttäuschung, Wut, Freude, Dankbarkeit...alles darf sein. Das persönliche Album, das so entsteht, spiegelt eine einzigartige Beziehung wider, die weit über den Tod hinaus reicht.

Zwei persönliche Abschiedsbücher sind aus meiner Feder seit dem 13. Februar 2019 im Beltz Verlag  erschienen. Bei Beltz, im Buchhandel deutschlandweit und bei Amazon erhältlich.

 

 

 

  

Über den Umgang mit Tod und Sterben

 Interview Weinheim Aktuell, 19.08.2010 (PDF)

Mit freundlicher Genehmigung der Redaktion von Weinheim Aktuell

 

 

 

Mail: kontakt(at)literaetcetera.com